„So ist es was für immer.“ – Alexandra aus Regensburg

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - "So ist es was für immer." - Alexandra aus Regensburg

Alexandra wollte von Anfang an die Übungen richtig machen und sicher in den Grundübungen werden. Deswegen ist sie zum Trainingsseminar gekommen.

Im Video findest du raus:

  • Welche Bedenken sie hatte (als Anfängerin)
  • Was sie besonders gut fand
  • Warum sie jetzt etwas für immer hat

Alle Erfahrungen findest du hier

Alle Erfahrungen zu Seminaren und Einzelberatungen

Ist das Seminar auch etwas für dich?

Willst du mehr über das Trainingsseminar herausfinden? Alle wichtigen Informationen (Orte, Preis, Termine, Häufige Fragen beantwortet) findest du hier: Trainingsseminare.

Was im Video gesagt wird, findest du hier:

Hattest du Bedenken vor dem Seminar?

Also ich dachte halt erstmal, dass hier nur Leute kommen, die vielleicht schon viele Monate, vielleicht schon paar Jahre schon dabei sind, die ja vielleicht schon ihre Trainingspläne im Kopf haben, schon viel Erfahrung mitbringen und ich jetzt eher als noch ein bisschen schwächer und als Anfänger dann vielleicht nicht so reinpasse. Also das man da eher ein bisschen fehl am Platz ist. Aber das war jetzt nicht der Fall. Weil ich mein Übungen werden von Anfang an erklärt ohne jetzt gleich Gewicht draufzupacken also das fand ich sehr gut.

Gab es irgendwas was du noch besonders gut fandest?

Besonders gut waren die kleinen Gruppen, weil ich mein der Trainer hat immer Zeit gehabt jeden anzugucken zu korrigieren, man hat die Videos gemacht, man hat sie zusammen angeschaut, dass man für zuhause auch was hat. Also wenn es jetzt mehr Leute sind. Wenn jetzt einer für 10 Leute gewesen wäre, dann fühlt man sich nicht so gut betreut. Also das war sehr gut.

Gab es drei konkrete Sachen die du mitnehmen kannst, die besonders wertvoll waren für dich?

Also einmal die Technik von vorne zu lernen ohne groß Gewicht, jetzt nur mit der Stange zu gucken wie halte ich die Beine, Handgelenke, die Arme, die Position, so die Kleinigkeiten, die man jetzt im Fitness-Studio nicht so mitkriegt, war sehr gut. Dann die Videos wo man jetzt hat für zuhause. Das man auch mal nach ein paar Monaten noch ein Video machen kann, um zu gucken sieht es immer noch so gut aus oder habe ich wieder die Fehler von früher. Das war sehr gut und, ja, vielleicht ein paar, dass man einfach Fragen kann. Das war sehr gut.

Würdest du das Seminar weiterempfehlen?

Ja, das auf jeden Fall. Also ich meine es kostet jetzt vielleicht ein bisschen Geld, aber im Fitness-Studio habe ich jetzt in meinem nicht so die Betreuung und ich meine für die Qualität muss man halt den Preis dann zahlen. Man hat was wo man auf die Übungen immer aufbauen kann, man hat was für später. Das ist jetzt nicht nur einmalig und dann vergisst man es wieder und dann macht man genau so weiter wie vorher.

So ist es was für immer.

Und ich kann es auch Anfängern gut empfehlen, also ich bin jetzt noch nicht so lange dabei und man muss sich auch nicht fehl am Platz vorkommen. Also oder das man denkt die anderen können schon alles, nur ich kann es noch gar nicht oder so. Also das war jetzt nicht der Fall. Das war sehr positiv.

Willst du noch etwas hinzufügen?

Gut, also ich fand es jetzt nicht schlecht, dass es genau in meiner Nähe stattfindet, weil ich glaube sonst war es manchmal in Berlin oder München, dass wär jetzt nicht so weit weg gewesen, aber wenn es jetzt gleich vor Ort ist, dann ist die Hemmschwelle das man sagt okay man fährt jetzt einfach mal hin, meldet sich an, ist halt geringer. Also vielleicht ist es ja in paar Monaten, Jahren nochmal in der Nähe, das man nochmal hingehen kann, um zu gucken ist es jetzt besser geworden. Ist es immer noch gut oder haben sich Fehler eingeschlichen oder das man vielleicht per Email, kann man bestimmt immer nachfragen. Man hat einfach so einen Ansprechpartner da.