10 Kilo abnehmen: Wie lange dauert es & so geht’s gesund (Arzt erklärt)

Du willst 10 Kilo abnehmen und fragst dich, wie lange das dauert? Hier gibt es die Antwort.

So können 10 Kg Abnahme aussehen:

10 kg abnehmen in 4 monaten 600x600 - 10 Kilo abnehmen: Wie lange dauert es & so geht's gesund (Arzt erklärt)

Wie kann ich 10 Kilo gesund abnehmen und wie lange dauert es?

In den meisten Fällen ist es so, dass 10 Kilo abzunehmen in 12 bis 16 Wochen möglich ist, wenn man es ziemlich schnell angeht. Schnell kann auch nachhaltig sein, also mach dir da keine Sorgen, dass es nach hinten losgeht, nur weil du es schneller machst. Es ist halt wichtig, dass du darauf achtest, satt und zufrieden zu sein, dass es in den Alltag passt und dass du dann nicht emotional oder demotiviert aufgibst. Stell dir die Frage: Wie schnell soll die Gewichtsabnahme gehen? Gibt es bevorstehende Ereignisse oder Meilensteine, die ich mit meinem Ziel erreichen möchte? Durch die Festlegung eines klaren Zeitrahmens kannst du deinen Fortschritt effektiver verfolgen und bleibst motiviert auf dem Weg.

Das Kaloriendefizit berechnen, um die Gewichtsabnahme zu beeinflussen

Ein Kilo Fett sind 7000 Kalorien, das heißt 10 Kilo Fett sind insgesamt 70.000 Kalorien, die du einsparen müsstest. Diese 70.000 Kalorien wirst du durch zum Beispiel 1000 Kalorien Defizite am Tag los, innerhalb von 70 Tagen.

Wenn du jetzt nur 500 als Kaloriendefizit hast, wärst du es in 140 Tagen los. Also es kann ja auch wirklich bis zu einem halben Jahr dauern, bis du diese 10 Kilo losgeworden bist.

Es ist möglich, trotz Kaloriendefizit sicher zu stellen, dass du eine breite Palette von essentiellen Nährstoffen erhältst. Eine ausgewogene Ernährung wirkt sich gesund und nachhaltig auf den Gewichtsverlust auf.

Mit Sport zur Gewichtsabnahme: Cardio-Training & Krafttraining

Während die Ernährung eine wichtige Rolle beim Gewichtsverlust spielt, kann die regelmäßige körperliche Aktivität in die Routine integriert dazu beitragen, deine Ergebnisse zu verbessern, den Stoffwechsel anzuregen und die allgemeine Fitness zu steigern. Eine Kombination aus Herz-Kreislauf-Training, wie zügiges Gehen, Joggen oder Radfahren, ist ideal, um Kalorien zu verbrennen und die Herzgesundheit zu verbessern, sowie Krafttraining, um fettfreie Muskelmasse aufzubauen und den Stoffwechsel zu steigern. 

10 Kilo abnehmen durch Kaloriendefizit und Sport

Bitte sei dir auch bewusst, dass es Aufs und Abs geben wird. Gewichtsverlust ist nicht linear und geht steil nach unten, sondern ist ein schwankender Kurs. Es ist normal, auf Herausforderungen und Rückschläge zu stoßen. Wenn du es nicht schaffst, in diesem Zeitraum diese 10 Kilo abzunehmen, dann machst du aber noch etwas falsch. Also bitte schau genauer hin, was du da machst und red dir nicht ein, also red es dir nicht schön, dass du ja doch abnehmen würdest, wenn du eigentlich seit Monaten stagnierst.