Schmerzen im Handgelenk beim Bankdrücken oder Überkopfdrücken: Das hilft

Hast du Schmerzen im Handgelenk beim Bankdrücken oder Überkopfdrücken?

Auf einmal nach dem Bankdrücken oder Überkopfdrücken: Stechende Schmerzen im Handgelenk

Wo kommen die her und wie wirst du die los?

Es gibt einige Erklärungen, die du dann immer wieder hören wirst:

– Deine Gelenke wären zu schwach oder du hättest sie überfordert
– Du brauchst Handgelenksbandagen oder Handschuhe
– Du solltest mit niedrigen Gewichten trainieren
– Du solltest deine Handgelenke trainieren mit speziellen Unterarmübungen

Für diese Schmerzen gibt es aber oft eine simple Ursache: Deine Handgelenke knicken beim Drücken weg.

Das liegt oft daran, dass:
1. die Stange nicht tief genug gegriffen wird und
2. die Handgelenke nicht bewusst gerade gehalten werden

Das kannst du tun:
1. Greif die Hantelstange etwas tiefer auf der Handfläche und

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Schmerzen im Handgelenk beim Bankdrücken oder Überkopfdrücken: Das hilft

2. konzentriere dich darauf die Handgelenke gerade zu halten. Deine 2. Fingergelenke sollten zur Decke zeigen!

Bankdrücken Handgelenk Gerade oder abgeknickt markiert

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Schmerzen im Handgelenk beim Bankdrücken oder Überkopfdrücken: Das hilft

Du trainierst regelmäßig, aber es tut sich kaum noch etwas?

Wie du weiter Fortschritte machen kannst, findest du im "Sicher Steigern" E-Mail-Kurs heraus (kostenfrei). Darin bekommst du viele Ratschläge, wie du dich beim Krafttraining steigern kannst - ohne Schmerzen oder dich dabei zu verletzen.

Sofort Zugang zum Kurs bekommen