Saftfasten & Saftkuren Kritik: Warum du so nicht abnehmen solltest

Saftfasten oder Saftkuren sind weder hilfreich zum entschlacken oder entgiften, noch sind sie eine schaue Methode um dauerhaft und gesund abzunehmen.

Warum?

Es fehlen 2 essentielle Nährstoffe komplett: Proteine (immens wichtig für den Muskelerhalt) und essentielle Fettsäuren (insbes. Omega 3). Das resultiert in unnötigem Muskelverlust, schlechterer Sättigung und Defizite in der Versorgung deines Körpers.

Flüssige Nahrung sättigt nicht so stark wie feste Nahrung. Warum willst du während einer Diät hungrig sein?

Ballaststoffe sind komplett durch das Entsaften entfernt. Ballaststoffe sättigen enorm und haben eine Vielzahl an gesundheitlichen Vorteilen (u.a. Krebsprävention).

Aber es funktioniert doch?

Wie alle Diäten funktioniert Saftfasten natürlich (sofern du dich daran halten kannst). Durch ein Kaloriendefizit. Rapider Gewichtsverlust ist keine Seltenheit, da:

  • der Darm geleert wird und keine feste Nahrung nachkommt

  • natürlich (durch das Kaloriendefizit) Fett verlierst

  • rapide an Muskelmasse bzw. Magermasse verlierst (ab 48 – 72 Stunden fasten)

Aber insbesondere letzteres ist unglaublich ungesund. Ähnlich wie beim langen Nullfasten opferst du (sofern du nicht einen sehr hohen KFA hast) unnötig Gesundheit und Optik für etwas schnelleren Gewichtsverlust. Die Kilos, die du verlierst, sind aber leider nicht mehr Fett.

Willst du unbedingt nur mit Gemüse und Obst abnehmen (ich rate davon ab!) benutz wenigsten einen Mixer, anstelle eines Entsafters. So bleiben wenigstens die Ballaststoffe enthalten.

Optimal in der Diät ist eine Kombination aus Eiweißhaltigen Lebensmitteln für bessere Sättigung und Muskelerhalt, sowie etwas Obst und viel Gemüse. So ist es auch möglich sehr schnell abzunehmen, ohne Muskeln zu verlieren und ohne den Jojo-Effekt.

Kostenloser Abnehmen Kompaktkurs

Ein E-Mail-Kurs, der dir beim Fett verlieren hilft. Darin findest du folgendes:

  • Was die häufigsten Fehler beim Abnehmen sind
  • Wie du für dich die richtige Methode findest
  • Warum so viele Menschen zunehmen (und wie du es vermeiden kannst)
  • warum schneller Abnehmen sogar gesünder & nachhaltiger sein kann

Der Kurs ist noch in Arbeit - trag dich ein und du bekommst zuverlässig die erste Lektion, sobald sie erscheint: